African Studies-Informationskompetenz

From AFRICA-LIB
Jump to: navigation, search

Einleitung

Afrika-Literatur erwartet ihre Sacherschließung
in der UB Frankfurt

Das Tutorial zur Literatur- und Informationsrecherche des DFG-Sondersammelgebiets "Afrika südlich der Sahara" wurde von Dr. Hartmut Bergenthum (Kontakt) begründet und wird in Datenbankschulungen und Einführungen zur Informationsrecherche interaktiv ausgebaut und laufend aktualisiert.


Relevante Literatur schnell und sicher finden


Zeit ist die kritische Ressource jeder Forschung. Die Verarbeitung der Quellen und Literatur sowie die Darstellung der Ergebnisse bilden die intellektuell anspruchsvollen Aufgaben. Die Sammlung der Quellen und die Erfassung der bisherigen Forschungsliteratur und Thesen zum Thema sind notwendiger Teil der wissenschaftlichen Arbeit und manchmal nicht weniger anspruchsvoll. Gerade bei der Literaturrecherche lässt sich viel Zeit sparen, wenn die einschlägigen Hilfsmittel zugänglich und ihre grundsätzliche Bedienung bekannt sind.

Die Auswahl der heranzuziehenden Hilfsmittel hängt stark von der Zielsetzung ab. Drei Hauptziele seien unterschieden.


Hauptziele der Literatursuche


  => Erster Einstieg

  => Schneller Überblick

  => Vollständige Bibliographie


Erstbesuchern seien die einleitenden Informationen zu den

empfohlen. Besondere Seiten helfen außerdem

Literatur