Literaturliste

Aus SozFra
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeine Soziologie- und Universitätsgeschichte

Helmut Berking: Masse und Geist. Studien zur Soziologie in der Weimarer Republik, Berlin: Wissenschaftlicher Autoren-Verlag 1984

Michael Bock: Die Entwicklung der Soziologie und die Krise der Geisteswissenschaften in den 20er Jahren, in: Knut Wolfgang Nörr, Bertram Scheffold & Friedrich Tenbruck (Hg.): Geisteswissenschaften zwischen Kaiserreich und Republik, Stuttgart: Steiner 1994

Christian Bode, Werner Becker & Rainer Klofat: Universitäten in Deutschland, München: Prestel 1995

Bettina Franke & Kurt Hammerich (Hg.): Soziologie an deutschen Universitäten: Gestern, heute, morgen, Wiesbaden: VS 2006

Ludwig von Friedeburg: Bildungsreform in Deutschland. Geschichte und gesellschaftlicher Widerspruch, Frankfurt: Suhrkamp 1992

Friedhelm Golücke (Hg.): Verfasserlexikon zur Studenten- und Universitätsgeschichte, Köln: SH 2004

Notker Hammerstein: Antisemitismus und deutsche Universitäten 1871-1933, Frankfurt/ New York: Campus 1995

Erich Hassinger (Hg.): Bibliographie zur Universitätsgeschichte, Freiburg: Alber 1974

Dirk Kaesler: Die frühe deutsche Soziologie 1909 bis 1934 und ihre Entstehungsmilieus. Eine wissenschaftssoziologische Untersuchung, Opladen: Westdeutscher Verlag 1984

M. Rainer Lepsius (Hg.): Soziologie in Deutschland und Österreich 1918-1945, Opladen: Westdeutscher Verlag 1981 [Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie, Sonderheft 23]

Stephan Moebius: Praxis der Soziologiegeschichte, Hamburg: Kovac 2004

Rainer Müller: Geschichte der Universität. Von der mittelalterlichen Universitas zur deutschen Hochschule, München: Callwey 1990

Jörg Tröger (Hg.): Hochschule und Wissenschaft im Dritten Reich, Frankfurt/New York 1986

Hans-Werner Prahl & Ingrid Schmidt-Harzbach: Die Universität. Eine Kultur- und Sozial- geschichte, München/Luzern: Bucher 1981

Johannes Weyer: Westdeutsche Soziologie 1945-1960. Deutsche Kontinuitäten und nordamerikanischer Einfluss, Berlin: Duncker & Humblot 1984

I.Universitätsgeschichte Frankfurt am Main

Otto Antrick: Die Akademie der Arbeit in der Universität Frankfurt am Main, Darmstadt: Roether 1966

Ursula Barteilsheim: Bürgersinn und Parteiinteresse. Kommunalpolitik in Frankfurt am Main 1848 - 1914. Frankfurt [u.a.]: Campus-Verl., 1997

Ursula Bartelsheim: Das Frankfurter Stiftungswesen im 19. Jahrhundert, in: Archiv für Frankfurts Geschichte und Kunst 64 (1998), S. 99-124

Hermann Coing et al.: Wissenschaftsgeschichte seit 1900. 75 Jahre Universität Frankfurt, Frankfurt: Suhrkamp 1992

Notker Hammerstein: Die Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main. Von der Stiftungsuniversität zur staatlichen Hochschule, Band 1: 1914-1950, Neuwied/ Frankfurt am Main: Metzner 1989

Renate Heuer & Siegbert Wolf (Hg.): Die Juden der Frankfurter Universität, Frankfurt/New York: Campus 1997

Andrea Hopp: Jüdisches Bürgertum in Frankfurt am Main im 19. Jahrhundert, Stuttgart: Steiner 1997

Andrea Hopp: Zur Konstituierung des Frankfurter jüdischen Bürgertums im 19. Jahrhundert, in: Archiv für Frankfurts Geschichte und Kunst 64 (1998), S. 125-142

Paul Kluke: Die Stiftungsuniversität Frankfurt am Main 1914-1932, Frankfurt: Kramer 1972 Steven M. Lowenstein: Der jüdische Anteil an der deutschen Kultur, in: Michael A. Meyer (Hg.): Umstrittene Integration: 1871-1918. Deutsch-jüdische Geschichte in der Neuzeit, Band 3, München: Beck 1997, S. 302-332

Arno Lustiger (Hg.): Jüdische Stiftungen in Frankfurt am Main. Stiftungen, Schenkungen, Organisationen und Vereine mit Kurzbiographien jüdische Bürger, Frankfurt: Kramer 1988

George L. Mosse: Das deutsch-jüdische Bildungsbürgertum, in: Reinhart Koselleck (Hg.): Bildungsgüter und Bildungswissen. Bildungsbürgertum im 19. Jahrhundert, Band II, Stuttgart: Klett-Cotta 1990, S. 168-180

Bruno Müller & Hans-Otto Schembs: Stiftungen in Frankfurt am Main. Geschichte und Wirkung. Frankfurt: Frankfurter Bürger-Stiftung 2006

Alfred Rammelmeyer: Fünfzig Jahre Universität Frankfurt am Main, in: Frankfurter Universitätsreden, Heft 33 (1964)

Richard Wachsmuth: Die Gründung der Universität Frankfurt am Main, Frankfurt: Englert und Schlosser 1929

Friedrich Zunkel: Das Verhältnis des Unternehmertums zum Bildungsbürgertum zwischen Vormärz und Erstem Weltkrieg, in: M. Rainer Lepsius (Hg.): Lebensführung und ständische Vergesellschaftung. Bildungsbürgertum im 19. Jahrhundert, Band 3, Stuttgart: Klett-Cotta 1992, S. 82-101.


II.Soziologie in Frankfurt

Clemens Albrecht et al.: Die intellektuelle Gründung der Bundesrepublik. Eine Wirkungsgeschichte der Frankfurter Schule, Frankfurt / New York: Campus 1999

Alex Demirovic: Der nonkonformistische Intellektuelle. Die Entwicklung der kritischen Theorie zur Frankfurter Schule, Frankfurt: Suhrkamp 1999

Deutsche Gesellschaft für Soziologie (Hg.): Verhandlungen des Ersten Deutschen Soziologentages vom 19.-22. Oktober 1910 in Frankfurt am Main. Reden und Vorträge, Tübingen: J.C.B. Mohr 1911 (Nachdruck Frankfurt: Sauer und Auvermann 1969)

Richard Faber & Eva-Maria Ziege (Hg.): Das Feld der Frankfurter Kultur- und Sozialwissenschaften, Würzburg 2007 (im Erscheinen)

Wolfgang Glatzer & Bärbel Weiß: Frankfurter Soziologentage 1910 – 1946 – 1968 – 1990, in: Forschung Frankfurt 3 (1990), S. 26-31

Wolfgang Glatzer (Hg.): Ansichten der Gesellschaft, Opladen: Leske+Budrich 1999


Martin Jay: Dialektische Phantasie. Die Geschichte der Frankfurter Schule und des Instituts für Sozialforschung, Frankfurt: S.Fischer 1991

Bertram Schefold: Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler in Frankfurt am Main, 2. Aufl. Marburg: Metropolis 2004

Georg Simmel: Universität Frankfurt, in: Ders.: Gesamtausgabe, Band 12: Aufsätze 1909-1918, Frankfurt: Suhrkamp 2001

Heinz Steinert (Hg.): Die (mindestens) zwei Sozialwissenschaften in Frankfurt und ihre Geschichte, Frankfurt: FB03 1989

Erhard Stölting: Akademische Soziologie in der Weimarer Republik, Berlin: Duncker & Humblot 1986

Rolf Wiggershaus: Die Frankfurter Schule. Geschichte, theoretische Entwicklung, theoretische Bedeutung, München: dtv 1991


III.Spezialliteratur

Gründerzeit

Notker Hammerstein: Antisemitismus und deutsche Universitäten 1871-1933, Frankfurt/ New York: Campus 1995

Renate Heuer & Siegbert Wolf (Hg.): Die Juden der Frankfurter Universität, Frankfurt/New York: Campus 1997

Paul Kluke: Die Stiftungsuniversität Frankfurt am Main 1914-1932, Frankfurt: Kramer 1972

Zwanziger Jahre

Helmut Berking: Masse und Geist. Studien zur Soziologie in der Weimarer Republik, Berlin: Wissenschaftlicher Autoren-Verlag 1984

Helmut Dubiel: Kritische Theorie der Gesellschaft. Eine einführende Rekonstruktion von den Anfängen im Horkheimer-Kreis bis zu Habermas, 3. Aufl. Weinheim/München: Juventa 2001

Jürgen Habermas: Soziologie in der Weimarer Republik, in: Hermann Coing et al.: Wissenschaftsgeschichte seit 1900. 75 Jahre Universität Frankfurt, Frankfurt: Suhrkamp 1992, S. 29-53

Christoph Hennig: „Der übernationale Gedanke der geistigen Einheit“. Gottfried Salomon (-Delatour), der vergessene Soziologe der Verständigung, in: Amalia Barboza & Christoph Henning (Hg.): Deutsch-jüdische Wissenschaftsschicksale. Studien über Identitätskonstruktionen in der Sozialwissenschaft, Bielefeld 2006, S. 48-100

Institut für Sozialforschung (Hg.): Ein Bericht über die Feier seiner Wiedereröffnung, seine Geschichte, seine Arbeiten, Frankfurt am Main: IfS 1952

Martin Jay: Dialektische Phantasie. Die Geschichte der Frankfurter Schule und des Instituts für Sozialforschung, Frankfurt: S.Fischer 1991

Paul Kluke: Die Stiftungsuniversität Frankfurt am Main 1914-1932, Frankfurt: Kramer 1972

Elke-Vera Kotowski, Julius B. Schoeps & Bernhard Vogt (Hg.): Wirtschaft und Gesellschaft. Franz Oppenheimer und die Grundlegung der Sozialen Marktwirtschaft, Berlin/Bodenheim: Philo 1999

Inka Mülder: Siegfried Kracauer – Grenzgänger zwischen Theorie und Literatur. Seine frühen Schriften 1913-1933, Stuttgart 1985

Gottfried Salomon et al. (Hg.): Wirtschaft und Gesellschaft. Beiträge zur Ökonomik und Soziologie der Gegenwart. Festschrift für Franz Oppenheimer zu seinem 60. Geburtstag, Frankfurt am Main 1924 (Nachdruck Frankfurt 1969)

Wolfgang Schievelbusch: Intellektuellendämmerung. Zur Lage der Intelligenz in den zwanziger Jahren, Frankfurt am Main: Suhrkamp 1982

Bernd Vogt: Franz Oppenheimer. Wissenschaft und Ethik der Sozialen Marktwirtschaft, Bodenheim 1997

Die Zeit Karl Mannheims

Amalia Barboza: Karl Mannheims Soziologie in Frankfurt, in: Richard Faber & Eva-Maria Ziege (Hg.): Das Feld der Frankfurter Kultur- und Sozialwissenschaften, Würzburg 2007

Norbert Elias: Notizen zum Lebenslauf, in: Peter Gleichmann u.a. (Hg.): Macht und Zivilisation. Materialien zu Norbert Elias’ Zivilisationstheorie 2, Frankfurt: Suhrkamp 1984, S. 9-82

Norbert Elias: Über sich selbst, Frankfurt: Suhrkamp 1990

Nokuba Gerth: „Between two worlds“. Hans Gerth: Eine Biographie 1908-1978, Opladen 2002

Nokuba Gerth: Karl Mannheim and Hans Gerth, in: Martin Endreß & Ilja Srubar (Hg.): Karl Mannheims Analyse der Moderne (= Jahrbuch für Soziologiegeschichte 1996), Opladen 2000

Paul Kluke: Die Stiftungsuniversität Frankfurt am Main 1914-1932, Frankfurt: Kramer 1972

Hermann Korte: Über Norbert Elias. Das Werden eines Menschenwissenschaftlers, Frankfurt: Suhrkamp 1988

Ulf Matthiesen: Kontrastierungen/Kooperationen: Karl Mannheim in Frankfurt (1930-1933), in: Heinz Steinert (Hg.): Die (mindestens) zwei Sozialwissenschaften in Frankfurt und ihre Geschichte, Frankfurt: FB03 1989, S. 72-87

Neubeginn nach 1945

Clemens Albrecht et al.: Die intellektuelle Gründung der Bundesrepublik. Eine Wirkungsgeschichte der Frankfurter Schule, Frankfurt / New York: Campus 1999

Alex Demirovic: Der nonkonformistische Intellektuelle. Die Entwicklung der kritischen Theorie zur Frankfurter Schule, Suhrkamp: Frankfurt 1999

Helmut Dubiel: Kritische Theorie der Gesellschaft. Eine einführende Rekonstruktion von den Anfängen im Horkheimer-Kreis bis zu Habermas, 3. Aufl. Weinheim/München: Juventa 2001

Institut für Sozialforschung (Hg.): Ein Bericht über die Feier seiner Wiedereröffnung, seine Geschichte, seine Arbeiten, Frankfurt am Main: IfS 1952

Wolfgang Kraushaar (Hg.): Frankfurter Schule und Studentenbewegung 1946-1995. Von der Flaschenpost zum Molotow-Cocktail, 2. Aufl. Hamburg: Hamburger Edition 1998

Heinz Steinert (Hg.): Die (mindestens) zwei Sozialwissenschaften in Frankfurt und ihre Geschichte, Frankfurt: FB03 1989

Rolf Wiggershaus: Die Frankfurter Schule. Geschichte, theoretische Entwicklung, theoretische Bedeutung, München: dtv 1991

1968 und die wilden 1970er

Clemens Albrecht et al.: Die intellektuelle Gründung der Bundesrepublik. Eine Wirkungsgeschichte der Frankfurter Schule, Frankfurt / New York: Campus 1999

Alex Demirovic: Der nonkonformistische Intellektuelle. Die Entwicklung der kritischen Theorie zur Frankfurter Schule, Suhrkamp: Frankfurt 1999

Früchtl, Josef: Geist gegen den Zeitgeist : Erinnern an Adorno / hrsg. von Josef Früchtl und Maria Calloni,Frankfurt am Main : Suhrkamp, 1991

Habermas, Jürgen: Protestbewegung und Hochschulreform,Frankfurt am Main : Suhrkamp, 1969

Kailitz, Susanne: Von den Worten zu den Waffen? : Frankfurter Schule, Studentenbewegung, RAF und die Gewaltfrage. Wiesbaden : VS Verl. für Sozialwiss., 2007. Chemnitz, Univ., Diss., 2004

Kraushaar, Wolfgang (Hg.): Frankfurter Schule und Studentenbewegung 1946-1995. Von der Flaschenpost zum Molotow-Cocktail, 2. Aufl. Hamburg: HamburgerEdition 1998

Ulf Matthiesen: Das Wissen des Karneades in der Hauptstadt der Kritischen Theorie. Thomas Luckmann in Frankfurt am Main 1965-1970, in: Dirk Tänzler, Hubert Knoblauch & Hans-Georg Soeffner (Hg.): Neue Perspektiven der Wissenssoziologie, Konstanz 2006, S. 337-344

Heinz Steinert (Hg.): Die (mindestens) zwei Sozialwissenschaften in Frankfurt und ihre Geschichte, Frankfurt: FB03 1989

Rolf Wiggershaus: Die Frankfurter Schule. Geschichte, theoretische Entwicklung, theoretische Bedeutung, München: dtv 1991

Frankfurter Soziologie heute und morgen

Hoefnagels, Harry: Frankfurter Soziologie: Einführung in das soziologische Denken der Frankfurter Schule / Harry Hoefnagels. [Aus d. Franz. übertr. von Brigitte Binke, dt. Bearb. von Beate Kiss]Essen : Scharioth, 1972

Wolfgang Glatzer (Hg.): Ansichten der Gesellschaft, Opladen: Leske+Budrich 1999

Heinz Steinert: Soziologie vor Ort: Frankfurt am Main, in: Soziologie. Forum der Deutschen Gesellschaft für Soziologie 3 (1997), S. 64-67

Jürgen Habermas: Soziologie in der Weimarer Republik, in: Hermann Coing et al.: Wissenschaftsgeschichte seit 1900. 75 Jahre Universität Frankfurt, Frankfurt: Suhrkamp 1992, S. 29-53

Hennig, Eike [Hrsg.]: Glokalisierung / hrsg. von Eike Hennig, Frankfurt/Main : Suhrkamp, 2002

Hennig, Eike:Zum Historikerstreit : was heißt und zu welchem Ende studiert man Faschismus?, Frankfurt am Main : Athenäum, 1988

Hennig, Eike: Konservatismus - eine Gefahr für die Freiheit? : Für Iring Fetscher / hrsg. von Eike Hennig u. Richard Saage, München [u.a.] : Piper, 1983

Hennig, Eike: Anmerkungen zur Sozialgeschichte: Öffentlichkeiten und Subjekte in der Endphase der Weimarer Republik. Vorläufiges Ms.,Frankfurt/M. : Inst. für Histor.-Sozialwissenschaftl. Analysen, IHSA, 1979

Hennig, Eike: Neofaschismus und Jugend in der BRD, heute / Inst. für Histor.-Sozialwissenschaftl. Analysen, IHSA.Institut für Historisch-Sozialwissenschaftliche Analysen <Frankfurt, Main> Vorläufiges Ms., Frankfurt/M. : IHSA, 1979 Zoll, Ralf ; Hennig, Eike: Massenmedien und Meinungsbildung : Angebot, Reichweite, Nutzung und Inhalt der Medien in der BRD, München : Juventa Verl., 1970

Hennig, Eike: Thesen zur deutschen Sozial- und Wirtschaftsgeschichte : 1933 - 1938, Frankfurt am Main: Suhrkamp, 1973

Hennig, Eike: Bürgerliche Gesellschaft und Faschismus in Deutschland : ein Forschungsbericht. Frankfurt am Main : Suhrkamp, 1977

Hennig, Eike: Materialien zur Rekonstruktion der marxistischen Staatstheorie / Karl Marx ; Friedrich Engels. Hrsg. u. eingel. von Eike Hennig, Frankfurt/M. [u.a.] : Ullstein, 1979

Kritische Theorie, Gesellschaftstheorie und Soziologie

Kreis, Christian: Das Verhältnis der "Kritischen Theorie" von Max Horkheimer und Theodor W. Adorno zum utopischen Denken. Stuttgart : Ibidem-Verl., 2006

Wolin, Richard: The Frankfurt School revisited and other essays on politics and society. New York, NY [u.a.] : Routledge, 2006

Spurk, Jan: Europäische Soziologie als kritische Theorie der Gesellschaft. Wiesbaden : VS, Verl. für Sozialwiss., 2006

Honneth, Axel [Hrsg.]: Schlüsseltexte der Kritischen Theorie : [für Ludwig von Friedeburg zum 80. Geburtstag], Festschrift für: Friedeburg, Ludwig von. Wiesbaden : VS Verl. für Sozialwissenschaften, 2006

Winter, Rainer [Hrsg.]: Kritische Theorie heute. Bielefeld : Transcript Verl., 2007

Auer, Dirk ; Bonacker, Thorsten ; Müller-Doohm, Stefan: Die Gesellschaftstheorie Adornos : Themen und Grundbegriffe. Darmstadt : Wiss. Buchges., 2005

Müller-Doohm, Stefan: Die Soziologie Theodor W. Adornos : eine Einführung. Frankfurt [u.a.] : Campus-Verl., 1996

Müller-Doohm, Stefan: Gesellschaftstheorie und empirische Sozialforschung nach Theodor W. Adorno : Soziologie wider den Bann der Verdopplung. Hagen : Fernuniv., 1995

Honneth, Axel: Pathologien der Vernunft : Geschichte und Gegenwart der Kritischen Theorie. Frankfurt am Main : Suhrkamp, 2007

Knoll, Heiko: Zur Dialektik von Theorie und Praxis bei Adorno. Frankfurt (Main), Univ., Diss., 2005

Gruschka, Andreas [Hrsg.] ; Oevermann, Ulrich [Hrsg.]: Die Lebendigkeit der kritischen Gesellschaftstheorie : Dokumentation der Arbeitstagung aus Anlass des 100. Geburtstages von Theodor W. Adorno, 4. - 6. Juli 2003 an der Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am Main. Arbeitstagung aus Anlass des 100. Geburtstages von Theodor W. Adorno <2003, Frankfurt, Main> Festschrift für: Adorno, Theodor W., Wetzlar : Büchse der Pandora, c 2004

Bolte, Gerhard: Flaschenpost : Thesen und Essays zur kritischen Theorie der Gesellschaft. Münster in Westfalen : Oktober-Verl., 2003

Demirovic, Alex [Hrsg.]: Modelle kritischer Gesellschaftstheorie : Traditionen und Perspektiven der Kritischen Theorie. Stuttgart [u.a.] : Metzler, 2003

Holz, Klaus: Historisierung der Gesellschaftstheorie : zur Erkenntniskritik marxistischer und kritischer Theorie. Pfaffenweiler : Centaurus-Verl.-Ges., 1993

Dietz, Simone: Lebenswelt und System : widerstreitende Ansätze in der Gesellschaftstheorie von Jürgen Habermas. Würzburg : Königshausen & Neumann, 1993

Türcke, Christoph [Hrsg.]: Perspektiven kritischer Theorie : e. Sammlung zu Hermann Schweppenhäusers 60. Geburtstag Adorno, Theodor W. [Mitarb.]Festschrift für: Schweppenhäuser, Hermann Ausgabe: Lüneburg : zu Klampen, 1988

Kiwitz, Peter: Lebenswelt und Lebenskunst : Perspektiven einer kritischen Theorie des sozialen Lebens. München : Fink, 1986, Bochum, Univ., Diss., 1984

Jay, Martin: permanent exiles : essays on the intellectual migration from Germany to America. New York, NY : Columbia Univ. Press, 1986

Honneth, Axel [Hrsg.]: Die Frankfurter Schule und die Folgen : Referate eines Symposiums der Alexander-von-Humboldt-Stiftung vom 10. - 15. Dezember 1984 in Ludwigsburg. Berlin [u.a.] : de Gruyter, 1986 Beteiligt: Körperschaft: Alexander-von-Humboldt-Stiftung

Kimmerle, Gerd : Verwerfungen : vergleichende Studien zu Adorno und Habermas. Tübingen : Ed. Diskord im Konkursbuchverl., 1986

Gmünder, Ulrich: Kritische Theorie : Horkheimer, Adorno, Marcuse, Habermas. Stuttgart : Metzler, 1985

Arato, Andrew [Hrsg.]: The essential Frankfurt School Reader. New York, NY : Continuum, 1982

Theunissen, Michael: Kritische Theorie der Gesellschaft : zwei Studien, vermehrt um eine Laudatio für Jürgen Habermas, anlässlich der Verleihung des Theodor-W.-Adorno-Preises der Stadt Frankfurt am Main. Berlin [u.a.] : de Gruyter, 1981

Dubiel, Helmut: Wissenschaftsorganisation und politische Erfahrung : Studien zur frühen Kritischen Theorie. Frankfurt am Main : Suhrkamp, 1978

Düver, Lothar : Theodor W. Adorno : der Wissenschaftsbegriff der kritischen Theorie in seinem Werk. Bonn : Bouvier, 1978

Maurer, Reinhart Klemens: Jürgen Habermas' Aufhebung der Philosophie. Tübingen : Mohr, 1977

Kreckel, Reinhard: Soziologisches Denken : eine kritische Einführung. Opladen : Leske + Budrich, 1976

Schmidt, Alfred : Zur Idee der Kritischen Theorie : Elemente der Philosophie Max Horkheimers. München: Hanser, 1974

Ritsert, Jürgen: Inhaltsanalyse und Ideologiekritik : ein Versuch über kritische Sozialforschung. Frankfurt (M.) : Athenäum-Verl., 1972

Wellmer, Albrecht: Kritische Gesellschaftstheorie und Positivismus. Frankfurt am Main : Suhrkamp, 1971

Ritsert, Jürgen ; Rolshausen, Claus: Der Konservatismus der kritischen Theorie. Frankfurt am Main : Europ. Verl.-Anst., 1971

Beyer, Wilhelm Raimund: Die Sünden der Frankfurter Schule : ein Beitrag zur Kritik der "Kritischen Theorie" Frankfurt/M. : Verl. Marxistische Blätter, 1971

Rohrmoser, Günter: Das Elend der kritischen Theorie : Theodor W. Adorno, Herbert Marcuse, Jürgen Habermas Freiburg : Rombach, 1970

Schoeller, Wilfried F. [Hrsg.]: Die neue Linke nach Adorno . München : Kindler, 1969

Claussen, Detlev: Abschied von gestern : kritische Theorie heute. Bremen : Wassmann, 1988

Schnädelbach, Herbert: Vernunft und Geschichte. Frankfurt am Main : Suhrkamp, 1987

Weitere Quellen

a) Zeitschriften / Periodika

Forschung Frankfurt. Wissenschaftsmagazin der J.W. Goethe-Universität (seit 1981/82)

Uni-Report (seit 1967)

Frankfurter Zeitung (bis 1945)

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Frankfurter Rundschau

Institut für Sozialforschung (diverse Periodika)

ferner:

Verschiedene Strukturberichte und Zielvereinbarungen des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften mit dem Präsidium der J.W. Goethe-Universität

(Bisherige und geplante neue Studiengänge im Bereich der Sozialwissenschaften (Diplom, Magister, Bachelor, Master, Promotionsprogramme etc.)

b) Archivbestände

Universitätsarchiv Frankfurt am Main (UAF) Dekanatsakten des Fachbereichs Gesellschaftswissenschaften

Akten des hessischen Wissenschafts- und Kultusministeriums

Stadtarchiv Frankfurt am Main

Archiv des Instituts für Sozialforschung

Max Horkheimer-Archiv der Stadt- und Universitätsbibliothek Frankfurt am Main

Theodor W. Adorno-Archiv

Archiv des Suhrkamp-Verlages

Archiv der Deutschen Gesellschaft für Soziologie